NRW erhöht den Druck

NRW-Sozialminister Karl-Josef Laumann: eine „bundesweit vernetzte und koordinierte Aufarbeitung“ der Kinderverschickung sei „notwendig“

ARD Mediathek

Planet-Wissen: Verschickungskinder – Leid statt Erholung in der Kinderkur Die einstündige Planet-Wissen Sendung über Kinderverschickungen ist online. Anja Röhl ist Studiogast. Hier der Pressetext vom SWR und die Sendung: Verschickungskinder – Leid statt Erholung in der Kinderkur Erstsendedatum im SWR, WDR und BR-Alpha: 07.10.2022 Autor/in: Martina Janning Redaktion: Martina Janning Bis in die 1990er Jahre wurden […]

Recht auf Aufarbeitung erlittenen Unrechts?

„Gibt es ein Recht auf Aufarbeitung?“ fragten der Kölner Staatsrechtler Prof. Dr. Stephan Rixen und andere hochkarätige Experten auf der Tagung der „Unabhängigen Kommission zur Aufarbeitung sexuellen Kindesmissbrauchs“ im Juni 2022.

„Aufarbeitung, Akten, Archive – Zum Umgang mit sensiblen Dokumenten“. Darum ging es.

Treffen von Betroffenen in Bonn-Oberkassel

Alf dokumentiert für sich, wie das Haus Bernward heute aussieht

Treffen in Bonn-Oberkassel – Als wäre es gestern gewesen Nach mehr als vier Jahrzehnten treffen sich erstmals Betroffene, die als Kinder nach Oberkassel verschickt worden waren, vor Ort. Von Birgit Amrehn Der Bahnhof Bonn-Oberkassel liegt im gleißenden Licht der Mittagssonne. Hier sind damals die meisten Kinder angekommen, bevor sie in die Verschickungsheime „Haus Ebton“ und […]